Unsere klimatisierte Regie überzeugt mit einer Größe von 45qm (120m³) und einer kompromisslosen Akustik! Das Live-Dead End Prinzip ermöglicht eine Sicht von der Regie in alle Aufnahmeräume und dadurch eine persönliche Kommunikation zwischen Tontechniker und Künstler/Sprecher.

Durch warme Beleuchtung und farbiges Licht kann in entspannter Atmosphäre an den Produktionen gearbeitet werden. Neben den Plätzen vor dem Mischpult finden Künstler ihren Platz auf zwei Sofas und einem Sessel.

Mittelpunkt der Regie ist das große ID 32 Zähl-Inline Mischpult, wo alle Signalwege auf dem großen Steckfeld mit 672 Anschlüssen zusammenlaufen. Ausgestattet mit den besten Class-A Vorverstärkern und unterstützt durch zahlreiches analoges- und digitales Equipment, werden hier alle Wünsche unserer Kunden erfüllt.